|-> 08. Januar 2016 ~ : Sozialnetz.net  |<
.
.
Als ELCH
G.TarnTe frische AnTi-Esoz

.
LoesT das lange ins AbseiTs geraTene <La Prol>-LadeproTokoll ab '
.
Das im GegensaTz zur nahezu Taeglich akTualisierTen
Esoz.eu
Dessen akTuelle InTro's Chronologisch
: : : - >
Also vom 01. eines MonaTs hinab zum 31. hinunter lisTet
&
So den sperrigen CharakTer des zenTralen
Esoz-NewsTickers
Insbesondere fyr seltene Beucher lindern hilft |<

'
Wer das Programm
Beruflich oder jusT aus Fun am Ybergang
Regelmaessig verfolgt ' Kann 
Esoz nuTzen wie bisher
'
Der 
Elch
Kommt mit gewaltig anmutendem NaV-Vorschub daher
.
Welcher sich aber wohl
Im Lauf der MonaTe + Jahre ausdifferenzieren wird |<
'
Die beiden
InteressanTesten Objekte zu Beginn
:::->
Sozialnetz.net/5_F/a-f/e/
ELCH/2/201/2016/-1.Q-/01.Elch-of-Esoz-Januar-2016.html <
|
.
Esoz
KonseQuenT Andersrum 
|<
----------------------------------------------------------------------------------
Nur jene Headlines + Stichworteaus obigem Elch
Denen Titel- bzw. Tag-QualiTaeten zugesprochen werden
SorTyrT
:::
Sozialnetz.net/
5_F/a-f/e/ELCH/2/201/2016/-1.Q-/
CTL-1.QuarTal-2016-Tags-der-ConTenT-Line.html
 <|
.
'
Verschafft schnellen Yberblick
Yber die auf Esoz in einem QuarTal final behandelten
Or nur per Streifschuss veredelten Themen 
|<
-----------------------------------------------------------------
In ersTer Linie EinsTiegs-Luke
|:::->
Sozialnetz.net/
5_F/a-f/e/ELCH/
 <|
-----------------------------------------------------
Sozialnetz.net/
5_F/a-f/e/ELCH/2/201/2016/index.html
 <|
'
KoennTe neben dem NaV-FakTor
Mit Relevanz fyr ev. <Dossier d'Esoz>
.
TheoreTisch
Knapp skizzierT die wesenTlichsten Esozereien
Eines jeden Jahres vorsTellen :
.
Ein Leckerbissen fyr die Friends of ReTro
 |<
------------------------------------------------------------------------
Sozialnetz.net/
5_F/a-f/e/ELCH/2/201/2016/-1.Q-/index.html
'
Auch vom ix of Q koennte
Mit Relevanz fyr ev. <Esoz-Daily>-KonzenTrate
.
Der QuarTals-Wurm noch ein wenig knapper als per CTL
DurchsichTiger ausgeleuchTet werden 
|<
.
.
.
* Noch rechT provisorisches COCKPiT of SozialneTz.net |<

.
.
Im Juni 2013 neu auf SozialneTz :::
.
Der "Neueste Newsflash auf Sozialnetz"
Startet mit dem "Doppelmord von Geseke ::: Artour Lounga"
Vom 24. August 2010 |<<<
.
Er soll
Nach bislang zwei Yber-Regionalen Razzien in den Jahren 2011
&
 Zuletzt am 19. Juni 2013 im OT Arnshausen von Bad Kissingen
.
Die TaeTigkeit der Mordkommission Dortmund sowie Volker Wiederhold
Von der Paderborner Staatsanwaltschaft kritisch begleiten |<
.
Eine bereits Vorhandene &  Recht gut gepflegte Supanavy
Zum Geseker Doppelmord ist yber den Newsflash erreichbar |<
-----------------------------------------------------------------------
27. Oktober 2010 ~ :
Die nahezu unveraenderte Startseite von Sozialnetz.net
Wie sie zwischen August 2009 &  Juni 2010 online
schnurrte, dokumentiert SneT_NiX-2009.08.01.2010.
.
Nicht zuletzt weil einige Formate
die dort vorgestellt werden
noch immer keine Index- oder Promo : Seiten angelegt haben |<
.
.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: : : : : : :  :    :
.
Eisenbahnbundesamt & Bundespolizei
Verursachen Verzerrungen im Wettbewerb des Terror-Warn.biz ! ! ! 
Gut zwei Wochen
Bevor bei Telgte in Peine am 16. Juni 2010
Ein Gueterzug entgleiste
Publizierten Sozialnetz &  Blumenwiese
Auf ihrer Gemeinsamen Portalseite Esoz.eu
Eine Warnung fuer alle Personen,
Die mit dem Wirken der Soeldner-Agentur Asgaard in Telgte
[Landkreis Warendorf [WAF] im Muensterland]
In Verbindung gebracht werden koennten |<
.
Denn aufgrund von Meldungen mehrerer Quellen wurde bekannt,
Dass somalische Interessenten als Auftraggeber
Versuchten ein Kommando fyr Deutschland zu rekrutieren,
.
Das mit diesem Schwerpunkt eine Aktion abwickeln soll,
Die zugleich ein Signal setzt
Zu den anstehenden Prozessen gegen
Als sogenannte "Piraten" diffamierte Zoll-Inspektoren
Am Eingang des Roten Meeres |<
.
Seit dem
Absturz eines Flugzeuges der Aethiopian Airline
Vor der Kueste von Beirut suchten wir gezielt
Nach Hinweisen auf weitere Anzeichen
Einer globalen Strategie von Somaliern & In Somalia
Aktiven staats
: ersetzenden Kraeften |<
~
Das Militaer aus Aethiopien
Tritt seit Jahrzehnten immer wieder
Als Besatzungstruppe fuer Somalia in Erscheinung '
.
So dass die Hinweise auf einen RacheakT
&
Abschreckung bevor stehender weiterer "Engagements"
Von Addis Abeba am Indischen Ozean
Durch drohende Ruinierung der Ethiopian Airways
Hierfuer plausibel erschienen <|
.
Zahlen von Entgleisungen ::: Etwa zwi 25 und 35 pro Jahr :

.
Hiervon
Geht ein beachtlicher Teil auf Sabotageakte zurueck.


Je verschlissener ein Zug bereits ist,
Desto anfaelliger reagiert er auch auf Manipulationen
An der Wegstrecke |<

So rauscht der eine Zug ueber ein aufgebahrtes Hindernis
Einfach hinweg, weil er nicht so tief liegt
Oder die Raeder in den Schienen noch nicht so schlottern ...

Eine Synergie aus verrottetem,
Ungepflegtem Fuhrpark, bereits labilem Gleisbett
+ Gezielter Dramatisierung dieser Szenerie
Durch ein paar weitere Hindernisse wie Anhaeufungen und Aeste

Lockerung der Schienen etc.
Kann auch nach einer aufgrund der draengenden
Wiedereroeffnung der Strecke nicht allzu tief greifenden
GuTacherlichen Untersuchung
Nie so definitiv ausgeschlossen werden,
Wie dies die PresseErklaerungen zur Unfallursache
Glauben machen wollen |<


Vollends verquer
Bewegt sich der Zug des Verklaerens vom Peine Cargodesaster jedoch


Der Gueterzug bietet sich vor allem deshalb
Als Objekt eines Attentats an,
Weil er zumeist bei Nacht durch die Lande rollt,
Was die erforderlichen "Arbeiten" der Saboteure
Am Bahndamm stets erleichterT |<
.
Ausserdem sind die Waggons
Eigentum einer Vielzahl von Besitzern
+ Weisen ein breites Spektrum von WartungsZustaenden auf.

Oft liegen sie tiefer als Personenzuege.

Vor allem aber reissen sie
Auch bei geringer Geschwindigkeit aufgrund ihres hohen Gewichts
Im Falle einer Entgleisung weit mehr das Gleisbett auf.

Die Summe des Schadens & Dauer
Der erforderlichen Reparaturen ist beachtlich |<

Ausserdem kommt es schnell zu Stoerungen
Im Betriebsablauf jener Firmen die so beliefert werden
Oder ihre Erzeugnisse aus dem Lager schaffen |<


So geht es fast immer
Um einen Betrag von mehreren Millionen,
Mitunter auch schnell mal einige Zig-Millionen Euro
Wenn ein Gueterzug aus den Schienen fliegt |<


Einen Anchlag in Telgte
Hielten wir schon bei der ersten  Formulierung
Unserer Terror - Warnung nicht fuer sonderlich wahrscheinlich |<

Eher eine Aktion irgendwo auf dem Erdball
Die sich gezielt gegen Personen richten wuerde,
Die etwa den Ortsnamen "Telgte" als Adresse
Oder Geburtsort im Reisepass
 mit sich tragen
&
Hierdurch auch ohne jeden Bekennerbrief
Symbolhafte Bedeutung besitzen.

Auch schlicht oberflaechliche Assoziation dieser Fakten
Durch Akteure,
Die sich nicht immer gut in Europa auskennen muessen
Kam in Frage |<

Ein Irrtum wie bei jenen drei Frauen,
Die man am 12. Juni 2009 im Jemen bei Saada
Aufgrund von Papieren ihrer in den Niederlande
Residierenden Job - Vermittlungsagentur
"International Services"
Fyr Agentinnen der Risikofirma
Xe Ex-Blackwater International Services hielt
&
Auf der Stelle erschossen hat |<


Die staatlichen Stellen
Setzen sich bei ihrer voreiligen Deutung
Des Peinlichen Zwischenfalls bei Peine Voehrden - Telgte
Insbesondere der Verdunkelung des Verdachts aus
Dass die von vielen internationalen Akteuren,
So auch der Europaeischen Union hofierte
Pseudo - Regierung  zu Mogadischu
Als Auftraggeber fuer das Telgte - Attentat in Frage kommt |<

Will man diplomatische Verwicklungen
In der Sensiblen Region vermeiden ?

Zwar gebietet das
Operettenhaft agierende Somalia.gov seit Jahren
Im Lande yber weniger Quadratmeter,
Als die Gesamtflaeche der von ihr gehaltenen
Boschafts - Residenzen in aller Welt ausmachT |<

Sie liefert aber gerade aus diesem Grunde
Immer recht zuverlaessig diejenigen Legitimationen
.
Fyr den Einsatz auslaendischer Streitkraefte
Am Horn von Afrika
Die gerade von den Invasoren gewuenscht werden |<


Den Umstand,
Dass die Regierungen der Bundesrepublik Deutschland
& Des Landes Nordrhein Westfalen
Trotz vielfaeltiger gesetzlicher Moeglichkeiten
Nichts gegen die unverbluemt auf endgueltiges Verjagen
Des Pseudo Regimes aus Somalia orientierten Aktionen
Der Firma Asgaard zu Telgte unternommen hat,
Wertete man in Mogadischu sicherlich als Betrug & VerraT |<
.
Im Stich gelassen koennte es
Der Wackelkandidat diplomatischer Anerkennung selbst gewesen sein
Der mit einer in Auftrag gegebenen Strafaktion a la Gaza
Oder Afghanistan in Deutschland Nachdruck erzeugen wollte |

Wahrscheinlich sogar vollkommen legal '
Denn Afghanistan, Gaza, Ixeria Tschetschenien
& die Drohungen gegen den Iran
erzeugen jeden Tag eine unbestrittene reale Rechtslage
Nach der die Heimatbasen von Terroristen in Drittstaaten
Bedenkenlos attackiert werden duerfen |<


Und die Zuschreibung
Des Status von "Terroristen"
Muss man Somalia.gov im Falle der Asgaard - Soeldner
Allein deshalb zugestehen '
Weil die BRD selber
Allein das Pseudoregime diplmatisch anerkennt + Damit
Im Besitz ihrer Immobilien [Botschaft etc]
&
Staatskonten belaessT |<

Damit stellt sich Deutschland fuer Somalia
Voelkerrechtlich ebenso als Ausgangsort
Terroristischer Bedrohungen dar,
Wie dies fuer Afghanistan oder Gaza behauptet wird |<

Der Vergeltungsschlag von Telgte
Bei Peine kann damit sehr weitgehend als legal gerechtfertigt werden.


Fuer die Akteure wiederum blieb es voellig egal,
Wo im Zielland sie zuschlugen.

Der Gueterzug gilt juristisch
Immer als Teil einer auch militaerisch nutzbaren Infrastruktur.

Es musste nur
Ein klarer Bezug zu Telgte vorhanden sein |<

Moeglichst mit einer weiteren Chiffre
Wie der "444" fuer die 44 Tage der Geiselhaft
Von Hans Martin Schleyer im historischen Drama
um "Landshut @ Mogadischu" von 1977
sowie einer Fuelle weiterer hochwertiger Ereignisse
Im terroristischen Formenkreis die mit der 44 oder 444 korrespondieren |<

Etwa der 4.444 Luftlandebrigade der US.-Army
die auf der vis a vis zu Somalia liegenden Arabischen Halbinsel
in den Khobar Towers per Bombe attackiert wurde.

Den 444 Tagen
Welche die Besetzung der US-Botschaft in Teheran dauerte.

Schliesslich sind auch
Die Auftraggeber in Mogadischu misstrauisch
Was getuerkte Attentate angeht.

Da wirkt die
"Geographische Korrespondenz"
weit glaubwuerdiger als jedes Stueck Papier
mit einem bombastischen Text als Bekennerbrief,
der sich an irgendein Ereignis dran haengt |<

Insgesamt bleibt zu bilanzieren,
dass die Marktchancen von Sozialnetz & Blumenwiese
als Ersteller von Prognosen und Beschaffer zuverlaessiger
Vorausinfos ueber potentielle Anschlagsziele erheblich gemindert wurden,
indem man  amtlicherseits ohne wirklich fundierte Absicherung
eine rein zufallsbasierte Verursachung des Gueterzug - Desasters
 von Peine behauptet hat.

Schwarzbuch intro ? ? ?
Auch ohne direkte ConneX potentieller Opfer zu Asgaard
oder dem Ort Telgte im Muensterland - Alle TxTy Esoz.eu dok-N


GG ::: WkiP B 444 - Telgte + Sozialnetz ?
No Permalink : Sozialnetz.net/Terror-Warn.biz/
SneT_TeWabiz.Telgte-Peine-Gueterzug-Somalia.html |<
 
.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: : : : : : :  :    :
.
.
* Noch rechT provisorisches COCKPiT of SozialneTz.net |<

.
 ~ Drehscheibe aktueller Ladeprotokolle  ~  Perbog  ~  Juristick  ~ 
.
Netzer  ~ Nusoz @ Esoz ~ QuizTime Ratingen ::: Das Rate : Spiel Rauskriegen.de ~
.
 ~  Buntes Ladeprotokoll 2008 bis 2009  ~ Wolfenbuetteler Instruktionen ~ Dok's ~
.
 ~  Nu 10J ~  Esoz-Nusoz  ~ Andere Seiten ~ pj ~ Promo ~ Buecherei ~ Aktion ~

.

.
 esoz.eu @ Nu10J -
.
<| Sozialnetz.netSozialnetz.tkCockpit | Tout Blumenwiese|<
.
.
~ : First Pub of this Nu10J-Site
: 06.06.2010 |:::
..

URL of this Site : Sozialnetz.net |< 

.

.